5D Mark IV – neue Firmware

Canon hat heute die Veröffentlichung der Firmware 1.12 für die 5D Mark IV bekanntgegeben, die meisten Änderungen betreffen die Verwendung von TS-E-Objektiven, allerdings auch alten wie dem 17mm f4L.

Zitat Canon:
„Firmware-Version 1.1.2. ersetzt Version 1.0.4 und beinhaltet folgende Änderungen:

  • Unterstützung für die chromatische Aberrationskorrektur, Peripheriebeleuchtungskorrektur, Verzerrungskorrektur und digitale Objektivoptimierung bei der Verwendung von Digital Photo Professional zur Bearbeitung von RAW-Bildern, die mit den folgenden TS-E-Objektiven gemacht werden:
    • TS-E 17mm 1:4L
    • TS-E 24mm 1:3,5L II
    • TS-E 50mm f/2.8L Macro
    • TS-E 90mm f/2.8L Macro
    • TS-E 135mm f/4L Macro
  • Behebt das Problem, bei dem keine Standardbelichtung, sondern nur eine ungleichmäßige Belichtung erreicht werden kann, wenn leise Aufnahmen von Livebildern mit den folgenden TS-E-Objektiven gemacht werden:
    • TS-E 50mm f/2.8L Macro
    • TS-E 90mm f/2.8L Macro
    • TS-E 135mm f/4L Macro
  • Behebt ein Phänomen, bei dem die Kamera möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktioniert, wenn die Camera Connect App verwendet wird, um einen Film mit hoher Bildrate aufnehmen.
  • Behebt ein Phänomen, bei dem Fehler 80 möglicherweise auftreten kann, wenn HDR-Filme mit der Funktion Remote Live View-Aufnahmen aufgenommen werden. (Gilt nur für Kameras mit Canon Log.)
  • Exif 2.31 wird nun unterstützt.“

Hier herunterzuladen:
https://www.canon-europe.com/support/consumer_products/products/cameras/digital_slr/eos-5d-mark-iv.aspx?type=firmwarehttps://www.canon-europe.com/support/consumer_products/products/cameras/digital_slr/eos-5d-mark-iv.aspx?type=firmwarehttps://www.canon.de/support/consumer_products/products/cameras/digital_slr/eos-5d-mark-iv.aspx?type=firmware

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.