Nikon wird 100 und macht Cashback

Nikon wird 100 Jahre alt und führt zu diesem Anlass eine 100-tägige Cashback-Aktion durch:

https://www.mynikon.de/promotions/cashback

Canon ist übrigens gerade erst 80 geworden. Es gab eine Zeit, da war Nikon die unangefochtene Nr. 1 im Fotomarkt und auch kleine Nachwuchsfotografen wie ich träumten von einer Nikon F3 oder einer FM2. Als es dann tatsächlich so weit war, von Olympus umzusteigen, weil die es damals einfach nicht gebacken bekommen haben (ich sage nur „Powerfokus“), bin ich dann doch bei Canon gelandet. Der Vorteil Nikons, dass man die alten Objektive an den neuen AF-Kameras weiter verwenden konnte, war für mich keiner, da ich ja nur Olympus-Objektive (und Hasselblad, Rodenstock und Schneider-Kreuznach-Objektive…) besaß. Ich bin später doch noch zu Nikon gekommen und hatte eine Weile eine D800E-Ausrüstung, die ich nur deswegen wieder verkauft habe, weil ich an der Sony auch meine Canon-Objektive verwenden konnte. War aber eine gute Zeit und eine sehr gute Kamera.

Geblieben ist über all die Jahre eine große Sympathie für die Marke und einige ihrer Produkte (ich bin nicht so ein Fan der Nikon 1-Reihe) und ich wünsche Nikon alles Gute für die nächsten 100 Jahre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.