Sony: 14-Bit Raw kommt

Heute hat Sony angekündigt, endlich auf die verlustbehaftete Komprimierung seiner RAW-Dateien verzichten zu wollen. Die neue A7S II Soll dies von Anfang an können, andere Kameras, beginnend mit der A7R II bekommen ein Firmware-Update.

Die bisherige Technik führte dazu, dass man bei starker Nachbearbeitung an kontrastreichen Kannten Artefakte erhielt, die ein wenig an JPG erinnerten. Echtes RAW ist ein deutlicher Schritt nach vorne. Wenn Sony jetzt auch noch das Hotpixel-Problem in den Griff kriegt, wäre ich noch zufriedener.
(http://fotoschule.westbild.de/2015/08/erste-eindruecke-sony-a7rii/)

 

Quelle: https://alphauniverse.com/stories/sony-announces-addition-of-uncompressed-14-bit-raw-still-image-capture-for-new—cameras/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.